< Rhetorik - Kommunikation bewusst gestalten
Kategorie: COMMIT

(Internationale) Projektfinanzierungsmöglichkeiten für freie Medien und Erwachsenenbildung

Webinar, am 17. & 18. Jänner und am 24. & 25. Jänner 2017


Nationale und internationale Projekte sowie Aktivitäten stellen für freie Medien und die Erwachsenenbildung eine wichtige Möglichkeit dar den Handlungsspielraum zu erweitern, Wissens- und Good-Practice Transfer, internationale Vernetzungen sowie grenzüberschreitenden Erfahrungsaustausch zu begünstigen.

Hinsichtlich der Finanzierung von Projekten und Aktivitäten stehen Institutionen jedoch auch vor Herausforderungen und sind auf der Suche nach neuen Wegen. Die Europäischen Institutionen vergeben finanzielle Mittel auf unterschiedlichen Gebieten in zahlreichen Förderprogrammen. Aber auch die Auseinandersetzung mit Stiftungsfinanzierung kann interessant sein.

In dieser Webinarreihe wird diskutiert welche Möglichkeiten, Vorteile, Nutzen sowie welche vielfältigen Wege der Finanzierung von Projekten für die Erwachsenenbildner/innen und die freien Medien in Österreich möglich sind.

Ziele der Webinarreihe:

  • Überblick über Förderprogramme und deren Intentionen
  • Hinweise zu Projektfinanzierungsmöglichkeiten
  • Einblick in die Stiftungsfinanzierung
  • Diskussion von Herausforderungen und Chancen der (inter)nationalen Projektentwicklung
  • Unterstützung hinsichtlich Projektanträgen und -durchführung
  • Einblicke in die Praxis der Projektentwicklung und –abwicklung


Termine

17. Jänner - 15:30-16:30:

  • Kreatives Europa (Martina Lattacher und Esther Krausz, Creative Europe MEDIA Desk Österreich, Österreichisches Filminstitut; Elisabeth Pacher, Creative Europe Desk, Bundeskanzleramt Österreich)
    Hier finden Sie die Aufzeichnung

18. Jänner - 15:30-16:30:

  • Europa für Bürgerinnen und Bürger, Schwerpunkt Zivilgesellschaftliche Projekte (Sanja Corkovic, Bundeskanzleramt, EUROPE FOR CITIZENS POINT AUSTRIA)
  • Fundraising & Stiftungsfinanzierung (Stephan Kropf, Fundraising Verband Austria)
    Hier finden Sie die Aufzeichnung

24. Jänner - 15:30-16:30: 

  • Regionalentwicklung - aus der Praxis - Erfolgreiche Durchführung eines internationalen Projektes aus Österreich (Thomas Samhaber: ILD Temper-Samhaber KG Agentur für Regionalentwicklung)
    Hier finden Sie die Aufzeichung

25. Jänner - 15:30-16:30:

  • LEADER (Mag. Luis Fidlschuster, ÖAR Regionalberatung GmbH)
  • LEADER Transnational Kultur (Mag. Meena Lang, Bundeskanzleramt, Europäische und internationale Kulturpolitik)
    Hier finden Sie die Aufzeichnung


Anmeldung

Die Anmeldefrist ist bereits abgelaufen.

Eine Kooperation mit dem Bundesinstitut für Erwachsenenbildung bifeb) und dem Bildungszentrum BürgerMedien


media against hate
« März - 2017 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01
02
03
04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20
21
22
23 24 26
27 28 29 30 31  
Donnerstag, 02. März 2017
Gemeinsam reden / denken / hören - Freie Radios als Kommunikationsräume regionaler Entwicklung
Studienpräsentation und Workshop am 2. und 3. März 2017 in Liezen
Freitag, 03. März 2017
Gemeinsam reden / denken / hören - Freie Radios als Kommunikationsräume regionaler Entwicklung
Studienpräsentation und Workshop am 2. und 3. März 2017 in Liezen
Dienstag, 21. März 2017
Ene mene muh...und raus bist DU?!
Solidarität in der Erwachsenenbildung
Tagung, von 21.-22. März 2017, St. Wolfgang
Mittwoch, 22. März 2017
Ene mene muh...und raus bist DU?!
Solidarität in der Erwachsenenbildung
Tagung, von 21.-22. März 2017, St. Wolfgang

Anmelden zum Newsletter