< Ene mene muh...und raus bist DU?!
Kategorie: COMMIT

Counter Narrative Storytelling

am 3. & 4. April 2017 in Wien


Dieser Workshop ist Teil der Media Literacy Workshopreihe, die COMMIT mit dem Community Media Forum Europe (CMFE) im Rahmen des Projekts "Media against Hate" veranstaltet. Vor dem Hintergrund der Zunahme von Hate Speech / Hasssprache vor allem gegenüber MigrantInnen, Frauen und Minderheiten, bieten die Workshops Raum zum gemeinsamen Lernen und zum Erfahrungsaustausch von MedienakteurInnen, NGOs und TrainerInnen in Bezug auf die Prävention von Diskriminierung und Hasssprache und der Entwicklung von Gegenstrategien.  

Der Workshop findet in englischer Sprache statt, bei Bedarf werden zusammenfassende Übersetzungen von und ins Deutsche angeboten.

ReferentInnen
Mukti Jain Campion
, trainer and producer, Culture Wise (http://www.journalismfestival.com/speaker/mukti-jain-campion)
Tim Verheyden, chief of storytelling VRT News (http://www.journalismfestival.com/speaker/tim-verheyden)
Daniela Kraus, Geschäftsführerin von fjum_wien und die Journalistin und Buchautorin Ingrid Brodnig diskutieren am Ende des ersten Tages mit den TeilnehmerInnen Möglichkeiten des Audience Engagements – die Interaktion von JournalistInnen mit ihren Lesern, Hörerinnen, Sehern und Userinnen im journalistischen Prozess – und Strategien gegen Hasssprache in Online-Foren.

Wir wenden uns an
JournalistInnen und MitarbeiterInnen von Community Medien, TrainerInnen aus der Journalistenausbildung und der Erwachsenenbildung sowie von NGOs. 
Die Veranstaltung ist auf max. 25 TeilnehmerInnen begrenzt.

Zeit und Ort
Montag, 3. April 2017 9:30 - 17:00 Uhr und Dienstag, 4. April 2017 9:30 - 14:00 Uhr
im Presseklub Concordia, Bankgasse 8, 1010 Wien.

Teilnahme und weitere Informationen
Die Teilnahme ist kostenlos (Details zu den Konditionen im Anmeldeformular) und läuft über eine Bewerbung mit Einreichschluss am 31. Jänner 2017. Zu- oder Absagen werden bis zum 15. Februar 2017 bekannt gegeben. Teilnahmevoraussetzung ist ein Wohnsitz in einem EU-Land, in Island oder Liechtenstein. 

Zur Anmeldung geht’s hier: http://cmfe.eu/?page_id=2240

 

Der Workshop ist Teil des Projekts http://mediaagainsthate.org Das Projekt wird finanziell unterstützt von der Europäischen Kommission DG Justice and Consumers und dem Broadcasting Board of Governers

Bitte die Bewerbungsfrist bis 31. Jänner 2017 beachten!


media against hate
« März - 2017 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01
02
03
04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20
21
22
23 24 26
27 28 29 30 31  
Donnerstag, 02. März 2017
Gemeinsam reden / denken / hören - Freie Radios als Kommunikationsräume regionaler Entwicklung
Studienpräsentation und Workshop am 2. und 3. März 2017 in Liezen
Freitag, 03. März 2017
Gemeinsam reden / denken / hören - Freie Radios als Kommunikationsräume regionaler Entwicklung
Studienpräsentation und Workshop am 2. und 3. März 2017 in Liezen
Dienstag, 21. März 2017
Ene mene muh...und raus bist DU?!
Solidarität in der Erwachsenenbildung
Tagung, von 21.-22. März 2017, St. Wolfgang
Mittwoch, 22. März 2017
Ene mene muh...und raus bist DU?!
Solidarität in der Erwachsenenbildung
Tagung, von 21.-22. März 2017, St. Wolfgang

Anmelden zum Newsletter